FEUER & FLAMME / FEUER & FLAMME / FEUER & FLAMME / FEUER & FLAMME / FEUER & FLAMME / FEUER & FLAMME FEUER & FLAMME / FEUER & FLAMME <
   
 
  Chemie Unfall
"

ÜBER 600 FEUERWEHRMÄNNER WAREN IM EINSATZ !! VORORTE VON KÖLN WURDEN VON POLIZISTEN GESPERRT !! ES BESTAND WEITERE EXPLOSIONSGEFAHR !! GEGEN MITTERNACHT WAR DER BRANDORT DUNKEL !! 17.3.08

In der Nacht wurden Polizeikräfte in die nördlichen Stadtteile von Köln gezogen. Sie sperrten Strassen und sollten dafür sorgen, dass möglichst niemand mehr unnötig auf die Strasse ging. Für etwa vier Stunden bestand höchste Explosionsgefahr für einen weiteren, mit hochgiftigen Chemikalien gefüllten, Kessel. Dieser stand in unmittelbarer Nähe des Feuers und wurde unter Hochdruck von Feuerwehrmännern gekühlt. Gegen Mitternacht verdunkelte sich der Himmel über dem Brandort. Die grossen Flammen waren nahezu gelöscht.


Quelle: http://www.wieboldtv.de


 


 
   
Schaut euch das Viedeo einfach mal an klickt dafür auf das Bekannte Merkmal



 





© wieboldtv


© wieboldtv

So könnte es auch bald hier aussehen.!!!!!
 




Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von M.Dziersan, 26.05.2008 um 07:31 (UTC):
Der kommentar stimmt. Wer weiss wie weit Bayer noch geht.

Kommentar von:05.04.2008 um 09:36 (UTC)
feuerflamme
feuerflamme
Offline

Nee, mach Sachen.....
Ist nur ein Beispiel das heißt
es betrifft den Unfall generell.......
Hast du keinen Namen?

Kommentar von x, 02.04.2008 um 10:43 (UTC):
CO kann nicht brennen!



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

Einfach mal schaun
 


Was haltet ihr von der Pipline
Gefährlich
Ungefährlich
Wichtig
Unwichtig
ein muss
muss nicht sein

(Ergebnis anzeigen)


Werbung
 
"
Über mich
 
Ich heisse Thomas bin 42 Jahre und versuche mich mal mit einer eigenen Hompage. Viel Spaß


Unwetterwarnung
 
ein Bild

ein Bild
Wetter
 
Besucher...
 
Hi du bist Heute der 22 Besucher auf meiner Seite.!
... Besucher online ...

 
Es waren schon 115617 Besucher (340124 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
DER GRISU